28.09.2016

von B° RB

Veranstaltungsprogramm des ACC

Von "Ruhe bewahren" bis "Wild" bietet ACC alles. Veranstaltungsprogramm Herbst/Winter 16/17 verspricht Abwechslung

I am from Austria

Abwechslung ist in dieser Herbst/Winter-Saison 2016/2017 im Amberger Congress Centrum das offensichtliche Motto. Egal ob mit Konzerten, Schauspiel, Comedy, Musicals  oder Messen hat sich das Haus als Kulturzentrum der Region etabliert. Von September bis April punktet das ACC mit einer vielfältigen Bandbreite an kultureller  Unterhaltung!

Die Showbühne – mal laut und schrill, mal leise und bedächtig

Der Kulturherbst wird eröffnet von Luise Kinseher´s Besinnung „Ruhe bewahren“ (30.09.), aber auch ihre männlichen Kabarett-Kollegen Urban Priol (12.11.), Michael Mittermeier (23.11.), Django Asül (10.02.), Rolf Miller (06.04.) und nicht zuletzt Harry G (29.04.) stehen auf Amberg´s Comedy-Bühne. 

Hörenswert sind unumstritten die musikalischen Ausflüge in andere Länder, so Geschäftsführerin Petra Strobl. Die Reise beginnt mit  virtuoser Weltmusik des Herbert Pixner Projekts (19.11.), geht weiter mit Legenden kubanischer Musik bei „Pasión de Buena Vista“ (29.12.), läutet „Very British“ das neue Jahr mit dem Neujahrskonzert (07.01.) ein und beschließt mit „I am from Austria“ (26.01.) - einer Hommage an 50 Jahre Austropop. Ein Ausflug nach Schweden mit „ABBA Gold“ (02.02.) und italienische Klänge mit Pippo Pollina & Band (28.03.) fehlen im Programm natürlich auch nicht. 

Für das reiselustige Auge empfehlen sich die Multivisionsshows des Extrembergsteigers Thomas Huber „Sehnsucht Torre“ (10.11.) und „Cuba“ von Michael Fleck (04.02.). Bühnenklassiker wie „Schwanensee“ (10.12.), „Aschenputtel“ (28.12.) und Volkstheater mit den Chiemgauern (17.02.) und dem Königlich bayerischen Amtsgericht (08.01.) runden das Programm ab. 

Der „50plus fit+aktiv Tag“ (02.10.), die Hochzeitsmesse „just married“ (30.10.), „Weihnachts-Impressionen“ (13.11.), die Schulranzenausstellung (04.02.) und Oberpfälzer Baumesse (11./12.03.) informieren die Besucher über Trends und Neues. 

Weiter finden sich weitere Musicals, Bälle, Fantasietheater, Shows und Konzerte im ACC-Programm, das sich so bunt wie ein Bilderbuch-Herbst zeigt. 

Dult- und Messeplatz

Die Amberger Michaeli-Dult, Edenhofner´s Flohmärkte, die Marktschreier und der ADAC sind sicherlich Bekannte auf dem Amberger Dultplatz. Höhepunkt ist im 20. Jubiläumsjahr des ACC unumstritten der weltbekannte Circus Krone aus München, der im Oktober dort mit seinem neuen Programm „Evolution“ gastiert. 

Das Veranstaltungsprogramm liegt ab sofort bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, der Tourist Information Amberg und in ausgewählten Geschäften/Gastronomie aus. Für einen Großteil der Veranstaltungen sind bereits Karten erhältlich. 

Passend zum Thema

Lord of the Dance "spielt gefährlich" neue Show "Dangerous Games" 2016 wieder auf Tour Im Herbst 28 mal in Deutschland und Österreich Bisher fast 1.000 Auftritte im deutschsprachigen Raum

Das charmante Schlagerduo veröffentlicht im Frühjahr 2016 ihr neues Album “Freudensprünge” und ist anschließend auf großer Tournee durch Deutschland mit vielen neuen Terminen im Herbst

Beethoven - the next level. Am 12. Juni 2016 in der Konzerthalle Bamberg

Mehr aus der Rubrik

Vielfältiges kulturelles Angebot im Amberger Congress Centrum: Neues Veranstaltungsprogramm Herbst/Winter 2017/2018 ist da

Teilen: